... und so gings weiter:

ANTENNE BAYERN suchte 1997 einen stellvertretenden Chefredakteur - und ich machte wieder Radio. Drei Jahre später bereits als Chefredakteur, kurze Zeit später auch als stellvertretender Programmdirektor. Über 16 Jahre habe ich in Deutschlands erfolgreichstem Sender Verantwortung übernommen. Ein tolles Team, ein sehr guter Team-Spirit und viel Spaß an der Arbeit.

Hier habe ich gelernt, dass Führen und Motivieren Spaß macht. Dass kreative Prozesse richtig gefördert werden müssen. Dass es eine große Freude ist, zu erleben, wie aus Praktikanten und Volontären die tragenden Mitarbeiter von morgen werden.

Mein Wissen weiter zu geben war mir immer schon wichtig. Seit vielen Jahren unterrichte ich beispielsweise u.a. an der Deutschen Journalistenschule (DJS) in München oder an der Akademie für Publizistik in Hamburg. In Workshops neue Ideen entwickeln, mit Gruppen zu arbeiten und individuell Teilnehmer zu fördern - das faszinierte mich damals schon und heute kann ich mich dieser schönen Aufgabe ganz widmen.

Meine Ausbildung zum Managementtrainer und Coach sowie zum Mastercoach bei MATERNE TRAINING in München war daher eine logische Folge. Als selbständiger Trainer und Personal Coach gebe ich nun mein Wissen weiter. In den Medien und in vielen anderen Branchen. Denn:  „It´s all about communication“ heißt es ja - am Ende ist alles Kommunikation. Zwischen den Menschen und zwischen Medien und Menschen. Stimmt die Kommunikation, kommt auch die richtige Botschaft an.

2015 und 2016 habe ich mich bei  MATERNE TRAINING als Geschäftsführer engagiert. In eigenen Fortbildungen (u.a. Provokative Beratung am Deutschen Institut für Provokative Therapie sowie Stärken stärken nach Gallup) bleibe ich nah dran an den aktuellen Trends, bilde ständig neue Synapsen und definiere meine Sichtweisen immer wieder neu. Meine letzte Leidenschaft: Improtheater. "Sag JA zu jeder Situation". Ein Lebensmotto, das jederzeit hilft.

Alles auf den Punkt: